1

Wir benötigen für die Erstellung der Ausfuhranmeldung:

  • Handelsrechnung oder Proformarechnung
  • Packliste mit Gewichtsangaben
  • Zollvollmacht

an info@ausfuhr-zoll.de

2
Nach Erfolgreicher Anmeldung müssen wir die Gestellungszeit des Zoll abwarten.
 
Der Zoll darf innerhalb der Gestellungszeit die Ware unangekündigt beschauen.
3

Nach Überlassung der Ausfuhranmeldung senden wir Ihnen das:  

  • Ausfuhrbegleitdokument
  • Als PDF per E-mail zu

Direkte Ausfuhranmeldung